Themen

Neben nur kurzfrisig laufenden Aktionen betreut die Ortsgruppe eine ganze Reihe langfristig angelegter Themen:

Die Idee hinter dem Repair Café ist simpel: "Wegwerfen? Denkste! Besser Reparieren (lassen) im Repair Café!" - aber auch die Hilfe zur Selbsthilfe: Der Teilnehmer soll befähigt werden, einfache Reparaturen selbst ausführen zu können. Ehrenamtlich tätige Experten helfen bei der Reparatur von Kleidung, elektrischen Kleingeräten, Fahrrädern, usw.

Die Möbeltenne ist das langjährige Aushängeschild der Ortsgruppe: Einmal im Monat (üblicherweise am ersten Samstag des Monats) werden gebrauchte Möbel, Geschirr, usw. angenommen und an Interessierte (bevorzugt gegen eine kleine Spende) abgegeben.
Das Reptilotop ist das durch die Ortsgruppe angelegte und gepflegte Biotop. Primär bietet es einheimischen Eidechesen eine artgerechte Umgebung.

Insektenhotels bieten Insekten aller Arten in unserer an Vielfalt immer ärmer werdenden Umwelt Nistmöglichkeiten.

Die Ortsgruppe sponsort dazu hübsche, kleine, vorgefertigte Häuschen (bzw. Bausätze), die sich auch prima als Geschenk eignen.